Teilprojekt 3 – Anbindung Heiligkreuz-Viertel

Mit dem Heiligkreuz-Viertel entsteht zwischen Hechtsheimer Straße und Heiligkreuzweg seit 2017 ein neues Quartier mit rund 2.000 Wohnungen für ca. 6.000 Bürgerinnen und Bürger. Dank der fußläufigen Nähe zum Mainzer Grüngürtel sowie der direkten Autobahnanbindung und einer erstklassigen Infrastruktur wird das 34 Hektar große Stadtviertel ein hohes Maß an Lebensqualität bieten. Neben der geplanten Stadtbus-Haltestelle mitten im Quartier soll eine neue Straßenbahnstrecke zur Mainzer Innenstadt entscheidend zur Attraktivität des Heiligkreuz-Viertels beitragen. Da die Trassenführung sehr wahrscheinlich auch Teile der Oberstadt und von Weisenau tangiert, wird die neue Strecke positive Effekte für zahlreiche weitere Menschen in Mainz bieten. Im Zuge des Straßenbahnausbaus rund um das Wohnquartier Heiligkreuz-Viertel werden weitere potenzielle Erschließungsmöglichkeiten in den Untersuchungskorridor mit einbezogen.

 

Bürgerbeteiligung

Die Gestaltung und den Verlauf dieser neuen Straßenbahnstrecke möchte die Stadt Mainz und die Mainzer Mobilität im Rahmen einer mehrstufigen Bürgerbeteiligung gemeinsam mit den Mainzer Bürgerinnen und Bürgern sowie Vertreterinnen und Vertretern aus Interessengruppen erarbeiten.

Gerne können Sie sich unter zukunft@mainzer-mobilitaet.de melden und Ihr Interesse bekunden sowie Ihre Kontaktmöglichkeiten hinterlassen, um Infos über weitere Beteiligungsmöglichkeiten und eine Einladung zu den Themenwerkstätten zu erhalten.

Weitere Infos werden auch an dieser Stelle veröffentlicht. 

Bisherige Beteiligungsmöglichkeiten

Rund 300 Besucherinnen und Besucher kamen am 20.7.2023 in der Zeit von 14-20 Uhr zu dem Themenmarkt des dritten Teilprojekts zum Straßenbahnausbau, in dem es um die Anbindung des Heiligkreuz-Viertels geht. 

An verschiedenen Stationen wurden eine Vielzahl von Informationen zum Stand des Projekts und den Beteiligungsmöglichkeiten gegeben. Der Austausch vor Ort war sehr rege und angenehm. 

 

Vom 19. April bis 18. Mai 2023 konnten Bürgerinnen und Bürger erste Hinweise, welche Orte im Untersuchungskorridor angebunden werden sollten und welche Gebiete für besonders Schützenswert gehalten werden, einreichen. 

Wir bedanken uns für die vielen Hinweise. In den nächsten Wochen wird die Mainzer Mobilität und die Stadtverwaltung die Hinweise sichten und prüfen. Die Ergebnisse der Prüfung werden im weiteren Prozesse wieder der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.  Sie haben jederzeit die Möglichkeit die eingereichten Hinweise hier einzusehen: Online-Beteiligung

Am 30.3.2023 von 18-20 Uhr fand die Online-Auftaktveranstaltung statt. Das Video der Veranstaltung finden Sie auf Youtube: https://youtu.be/ma-W2S_VhLo

Untersuchungskorridor: Anbindung Heiligkreuz-Viertel

Ansicht der am 30.3.2023 vorgestellten Karten inkl. der Themenhinweise. 

Sie werden zeitnah die Möglichkeit haben, sich mit weiteren Fragen und Hinweisen in einer Online-Beteiligung einzubringen. Wir halten Sie hier auf dem Laufenden. 

 

Teilprojekt 3: Anbindung HKV Süd

Untersuchungskorridor Heiligkreuz-Viertel Süd

Teilprojekt 3 - Anbindung: Heiligkreuzviertel: Themen

Untersuchungskorridor Heiligkreuz-Viertel Nord

Teilprojekt 3: Anbindung HKV - Uniklinik Nord

Untersuchungskorridor Uniklinik Nord

Teilprojekt 3: Anbindung Heiligkreuzviertel Uniklinik Süd

Untersuchungskorridor Uniklinik Süd

Mehr Infos zum Straßenbahnausbau

Das Projekt „Anbindung Heiligkreuz-Viertel“ ist Teil des Ausbauprogrammes „M wie Zukunft – Meine Straßenbahnstadt“,  mit dem der Mainzer ÖPNV in den nächsten Jahren noch klimaschonender und attraktiver gestaltet wird. Insgesamt drei Teilprojekte werden dafür geplant und umgesetzt – neben der „Anbindung Heiligkreuz-Viertel“ gehören auch neue Straßenbahntrassen für die Binger Straße  sowie einen Innenstadtring  zu dem Projekt. Bei allen Teilprojekten haben die unmittelbaren Anwohnerinnen und Anwohner sowie weitere Interessengruppen und Interessierte die Möglichkeit, sich an den Planungen zu beteiligen.

Aktuelles

Hier finden Sie alle Neuigkeiten rund um das Teilprojekt 3 - Anbindung Heiligkreuz-viertel auf einen Blick. 

25.07.2023
Gut besuchter Themenmarkt im Heiligkreuz-Viertel

Rund 300 Bürgerinnen und Bürger nutzten am Donnerstag. dem 20.07.2023, die erste Vor-Ort-Informationsveranstaltung der Mainzer Mobilität und der Stadt Mainz.

23.06.2023
Themenmarkt im Rahmen der Bürgerbeteiligung am 20.7.2023, 14-20 Uhr

An verschiedenen Stationen erwarten Sie den ganzen Tag eine Vielzahl von Informationen zum Stand des Projekts.